So., 04. Juli | Body, Soul & Kids

Yoga mit Baby

Gönn dir 2 Stunden Intensivzeit mit deinem Baby. Gerne auch Mama und/oder Papa mit Baby.
Yoga mit Baby

Zeit & Ort

04. Juli, 08:30
Body, Soul & Kids, Pullacher Au 15A, 83059 Kolbermoor, Deutschland

Über die Veranstaltung

Yoga ist in vielerlei Hinsicht ein perfekter Begleiter durch besondere Phasen im Leben von Eltern: Denn Yoga hilft dir, dich auf diese Phase der Transformation einzulassen - körperlich, geistig und emotional. Es unterstützt dich dabei, in dich hineinzuspüren und zu erkennen, was dir gerade gut tut und was du, je nach Tagesform, besser bleiben lässt.

Preis

Ein Elternteil und Kind 30€

Zwei Elternteile und Kind 50€

Anmeldung

Um dir einen Platz zu reservieren, meldet euch bitte hier an. Aufgrund der momentanen Situation habe ich mich entschieden, erst vor Ort abzurechnen. Dies bedeutet Sicherheit für dich, im Falle einer politischen Änderung.

Abmeldung

Falls du verhindert sein solltest, bitte ich dich, frühzeitig abzusagen (3 Tage), sodass jemand von der Warteliste nachrutschen kann. Im Krankheitsfall bitte ein ärztliches Attest nachreichen. Bei Nichterscheinen ohne Absage bitte ich um Verständnis, dass ich den Betrag in Rechnung stellen muss.

Allgemeine Infos

Spreche vorab mit deinem Arzt. Er wird dir sagen, ab wann dein Körper für diese Art Bewegung wieder bereit ist. Vorausgesetzt deine Schwangerschaft und die Geburt verliefen weitestgehend komplikationsfrei, kannst du üblicherweise 6 Wochen nach der Geburt mit den Yogastunden beginnen. Hast du über einen Kaiserschnitt entbunden, könnte deine Schonzeit länger sein. Yogastunden mit Babys eignen sich vor allem, bis das Kind zu krabbeln beginnt. Übrigens ist Yoga mit Babys keineswegs nur für Frauen geeignet. Auch für Väter stehen diese Stunden offen.

Um die Stunde voll genießen zu können, solltest du einige Dinge beachten und mitbringen:

Komme zeitig an, sodass du dich selbst und deinem Baby genügend Zeit und Raum zum Vorbereiten gibst. Du solltest bequeme Sportkleidung tragen. Auch das Baby sollte bequeme Kleidung haben. Yogamatten sind in der Regel vorhanden, müssen am Ende desinfiziert werden. Vorsichtshalber solltest du noch eine Decke mitbringen. Dies ist nicht nur hygienischer für dein Baby, sondern erleichtert auch das Saubermachen, sollte ein Missgeschick geschehen. Natürlich darf auch deine Wickeltasche nicht fehlen. Je nach Präferenz kannst du für dein Baby einige feste Snacks und Wasser mitbringen. Auch das Lieblingsspielzeug kann dein Baby gut ablenken, sodass du dich auf der Matte entspannen kannst.

Diese Veranstaltung teilen